Nackt auf dem Boulevard. Balanceverlust in der Unterhaltungsbranche

Renate Hackel-de Latour

Volltext:

PDF

Abstract

Vor über 30 Jahren erklärte der damalige RTL-Chef Ludwig Thoma als Novum und Konzept seines Senders: „Oberweiten sind auch Reichweiten“ und „im Seichten kann man nicht ertrinken“. Die Rechnung ging auf und andere private Sender zogen nach mit Castingshows, Daily Soaps und Doku Soaps, stetig getoppt von neuen publikumsattraktiven Programmformaten im Grenzbereich zur Geschmacklosigkeit. Zurzeit sucht RTL für eine bereits in den Niederlanden laufende Dating-Show, die ab Herbst als deutsches Format mit dem Titel „Adam sucht Eva – gestrandet im Paradies“ geplant ist, Kandidatinnen und Kandidaten, die sich nackt auf einer Insel treffen. (...)

Schlagworte


Vorwort; Unterhaltung; Unterhaltungsbranche; Publikum; Boulevard; Boulevardjournalismus; Boulevardzeitung; Zeitung; Straßenverkaufszeitung; Programm; Reality-TV; Sensationsjournalismus; Privatheit; Privatsphäre; privat; Öffentlichkeit; öffentlich

Refbacks

  • Im Moment gibt es keine Refbacks